Lokale Vibrationstherapie mit dem NOVAFON® Schallwellengerät

 

Die lokale Vibrationstherapie ist eine nicht-invasive Lösung zur unterstützenden Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen des Bewegungsapparats, sowie den Folgen einer Vielzahl von neurologischen Erkrankungen.

Zu den häufigsten Anwendungsgebieten zählt die unterstützende Schmerzbehandlung von Muskel-, Gelenks- und Sehnenerkrankungen. In der Neurorehabilitation kann die Lokale Vibrationstherapie unterstützend zu den gängigen Therapieformen Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie zur Behandlung von Spastiken, Neglect und sensomotorischen Störungen eingesetzt werden.

 

Anwendungsbeispiele hierfür sind u.a.: *

 

• Reduzierung von Spastiken

• Linderung von akuten und chronischen Schmerzen (z.B. Gelenks-, Muskel-, Phantomschmerzen)

• Stimulation der Tiefensensibilität zur Verbesserung der Motorik

• Triggerpunktbehandlung

• Schmerzbehandlung und Muskelentspannung bei CMD-Problematik

 

*MEDIZINISCHER DISCLAIMER >>>

 

^