Amytrophe Lateralsklerose (ALS)

Amytrophe Lateralsklerose (ALS)

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine Krankheit des zentralen Nervensystems. Sie führt zur Schädigung von Nervenzellen, die die Skelettmuskulatur steuern.

Weitere Infos finden Sie beispielsweise hier

WEITERE INFORMATIONEN:

Informationen zur Amyotrophen Lateralsklerose

TherapieMöglichkeiten

* Medizinischer Disclaimer >